Erscheinungsbild

KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Relaunch des
Erscheinungsbildes

Auftraggeber KZ-Gedenkstätte Flossenbürg | Design Hinz & Kunst

Anlass der grafischen Neuausrichtung ist die erhebliche Erweiterung der pädagogischen Arbeit der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg. Sie geht einher mit der Nutzung des ehemaligen KZ-Casinos als neuem pädagogischen Zentrum.

 

Grundlage für das neue Design sind die Fundament-Nachzeichnungen der KZ-Häftlingsbaracken aus weißem Beton. Diese Streifen prägen das Gedenkstättengelände und machen den Ort unverwechselbar. Das neue Corporate Design übernimmt das als grafische Elemente. Der Auftritt ist klar, eigenständig und progressiv.